Harry Potter and the Half-Blood Prince – Trailer 4a 2


  Harry Potter and the Half-Blood Prince – Trailer 4a
Voldemort is tightening his grip on both the Muggle and wizarding worlds and Hogwarts is no longer the safe haven it once was. Harry suspects that dangers may even lie within the castle, but Dumbledore is more intent upon preparing him for the final battle that he knows is fast approaching. Together they work to find the key to unlock Voldemort’s defenses and, to this end, Dumbledore recruits his old friend and colleague, the well-connected and unsuspecting bon vivant Professor Horace Slughorn, whom he believes holds crucial information. Meanwhile, the students are under attack from a very different adversary as teenage hormones rage across the ramparts. Harry finds himself more and more drawn to Ginny, but so is Dean Thomas. And Lavender Brown has decided that Ron is the one for her, only she hadn’t counted on Romilda Vane’s chocolates! And then there’s Hermione, simmering with jealously but determined not to show her feelings. As romance blossoms, one student remains aloof. He is determined to make his mark, albeit a dark one. Love is in the air, but tragedy lies ahead and Hogwarts may never be the same again.
Directed by: David Yates
Starring: Daniel Radcliffe, Rupert Grint, Emma Watson, Jim Broadbent


Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

2 thoughts on “Harry Potter and the Half-Blood Prince – Trailer 4a

  • jürg

    In “Harry Potter und der Halbblutprinz” schliesst sich Voldemorts Faust immer enger um die Welt der Muggels und der Zauberer – sogar in Hogwarts ist man nicht mehr so sicher wie früher. Harry vermutet die Gefahr in der Burg selbst, doch Dumbledore konzentriert sich eher darauf, Harry auf die Entscheidungsschlacht vorzubereiten, die nun bald bevorsteht. Gemeinsam suchen sie nach einer Strategie, mit der sich Voldemorts Verteidigungslinien durchbrechen liesen. Zu diesem Zweck engagiert Dumbledore seinen alten Freund und Kollegen, den ahnungslosen Lebenskünstler Professor Horace Slughorn. Denn Dumbledore ist überzeugt, dass Slughorn mit seinen guten Beziehungen über entscheidende Informationen verfügt.

    Unterdessen haben die Schüler noch ganz andere Probleme: In den Mauern der Burg spielen die Teenager-Hormone verrückt. Harry fühlt sich immer stärker zu Ginny hingezogen – doch Dean Thomas geht es genauso. Und Lavender Brown hat sich Ron ausgesucht, aber nicht mit Romilda Vanes Schokolade gerechnet! Währenddessen kocht Hermine vor Eifersucht, will aber ihre Gefühle auf keinen Fall zeigen. Nur ein Schüler bleibt inmitten dieser knospenden Romanzen völlig unbeeindruckt. Er will unbedingt Eindruck machen – und sei es mit dunklen Machenschaften. Während alle Welt verliebt ist, bahnt sich eine Tragödie an, die Hogwarts unwiderruflich verändern könnte.

  • tony

    Danke Jürg für die Übersetzung! 😉 Der neue Potter-Film scheint – abgesehen für meinen Geschmack etwas zu aufgesetzten Romanzen, ein ganz spannender Streifen zu werden. Obwohl ich vermutlich die Bücher nie lesen werde, sehe ich die Filme noch ganz gerne an. Sie sind auf jeden Fall sehr gut gemacht und gemäss zuverlässigen Quellen äusserst genau am Original. Was vielleicht ein Grund wäre, die Bücher doch noch zu lesen. Oder gerade eben nicht! 😉