untraceable – Der Mythos vom unkontrollierbaren Internet


Ein anderer vermutlich ebenso tragisch-unsinniger Film wird wohl untraceable.

vm_sy140_sx100_1.jpg

Plot: Auf einer Website streamt ein Serienkiller seine Morde. Je mehr drauf Klicks generiert werden umso schneller und brutaler stirbt das Opfer. Natürlich ist es unmöglich die Website zu stoppen bzw. den Eigentümer zu finden. 😉 Ich lach mich jedesmal fast halbtot, wenn Hollywood versucht cybercrime auf Leinwand zu bringen. In diesem Fall ist es wenigstens nicht so schlimm wie der Harrison Ford Film Firewall. Aber dennoch bestimmt nicht wert im Kino anzuschauen.

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *